Vorlesewettbewerb der 4. Klassen

Ceren (4b) ist die stolze Siegerin des Vorlesewettbewerbes, der am Standort Morsbach stattfand. Sie ließ in der Endauscheidung am 28.5.2021 ihre Mitschüler*innen nur sehr knapp hinter sich. Ceren las einen Abschnitt aus dem Buch „Nass und nasser“ von Margit Auer vor, das aus der Reihe „Die Schule der magischen Tiere“ stammt.

Der „Förderverein Stadtbücherei e. V.“ veranstaltet jedes Jahr einen Lesewettbewerb für die 4. Klassen der Würselener Grundschulen. Zuerst werden die Klassensieger ermittelt, danach die Schulsieger. Leider kann die Ermittlung des Stadtsiegers im Alten Rathaus wegen der Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden. Stattdessen wird ein Foto jedes Schulsiegers in der Zeitung veröffentlicht werden.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Ceren!

In Scherberg wurden im Wechselunterricht die Gruppensieger der 4. Schuljahre gewählt. Diese vier hervorragenden Leser machten es der Jury sehr schwer. Am Ende gewann Adarsh (4d) den Wettbewerb.

Herzlichen Glückwunsch, lieber Adarsh!